Versaute alte Fotze aus Köln ficken gegen ein kleines Taschengeld

Als eine versaute alte Fotze würde ich mich bezeichnen. Bin Frührentnerin und habe somit den ganzen Tag Zeit mir geile Gedanken im Kopf auszumalen. Bin auf Hartz4 angewiesen und das Geld das reicht hinten und vorne nicht. Nun habe ich mir das so gedacht. Würde gerne nette Herren zu mir nach Hause einladen, welche von mir ein echtes Dreiloch Vergnügen bekommen. Solltest du auf KV und/oder NS stehen, so können wir das gerne auch bei mir im Bad machen. Im Gegenzug für versauten Sex ganz ohne Zeitdruck verlange ich nicht viel. Spende mir doch einfach ein kleines Taschengeld, oder gerne kannst du mir auch einfach nur etwas zu Essen oder zu trinken mitbringen. Tabak das habe ich besonders gerne. Und besonders gegen Ende des Monats hin, da ist es bei mir immer knapp. Da bin ich mit jedem Krümel zufrieden, den ich zwischen die Kiemen bekomme.

Eine versaute alte Fotze das bin ich, und versaut und pervers das war ich eigentlich schon immer. Ich war und bin keine Schönheit, aber dafür bin ich tabulos und echt naturgeil. Was du wissen solltest ist, dass ich es mit der Körperhygiene nicht so genau nehme, auf Grund meiner Körperfülle komme ich da auch nicht überall hin. Aber wenn du eh eine Kaviar Fetischist oder Pisse Liebhaber bist, dann sauen wir sowieso mit Fäkalien rum. Da wird dich so eine stinkende Fotze nicht groß stören. Und wenn doch, dann kannst du sie mir gerne sauber lecken. Ich wohne übrigens nicht alleine. Habe noch eine Tochter, welche mit mir unter einem Dach wohnt. Wenn du also nicht nur ein Dreiloch Vergnügen mit mir haben willst, sondern noch meine Tochter dazu ficken willst. So sage einfach Bescheid. Du bekommst dann auch gerne beide zum Preis von einer.

Versaute alte Fotze macht für TG die Beine breit

Will dir beim privaten Sextreffen zeigen, wieviel versaute alte Fotze in mir steckt. Ich kenne so gut wie keine Tabus. Lasse vieles mit mir machen. Besonders wenn das Geld mal wieder sehr knapp ist (und das ist es sehr, sehr oft), dann schlage ich dir bestimmt keinen Wunsch ab. Wie du schon an meinem Anzeigen Bild erkennen kannst, so bin ich eine dicke Oma, habe Hängetitten, und einen dicken Bauch. Mit Schönheit kann ich keineswegs dienen. Wenn du aber einfach nur ficken willst, und dabei tabulosen Sex erleben. Dann bist du bei mir genau richtig. Ich komme aus Köln Porz und bin besuchbar. Kann dich auch gerne besuchen kommen. Nur dann müsstest du mir bitte die Fahrkosten bezahlen. Aber komm doch gerne bei mir vorbei. Wenn dich ein wenig Unordnung nicht stört, dann kannst du gerne zu mir kommen.

Versaute alte Fotze ficken

Wenn du einfach mal ohne Zeitdruck und für kleines Geld poppen willst, dann weißt du wo du mich findest. Habe viel Tagesfreizeit und auch in den späten Abendstunden und am Wochenende habe ich Zeit. Hocke sowieso so gut wie den ganzen Tag auf meinem Sofa, und gehe nur sehr, sehr selten aus dem Haus. Aber für Sex, da bin ich zu motivieren. Da erwacht wieder der zweite Frühling in mir. Kaum sehe ich einen harten Schwanz, dann schaltet sich ein Hebel in meinem Kopf um, und ich lasse so richtig die Sau raus. Tabuloser Sex gerne auch mit Fäkalien und sowieso in alle Löcher, da mache ich gleich mit. Willst du eine versaute alte Fotze treffen und ficken? Hier bin ich.

15.11.2019
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzerklärung Impressum